veranstaltungen             

2017
5. Februar                Bühne frei . . .  für David Sieber
24. März                  Simon Chen -  Slam Poetry
24. Juni                   Thomas C. Breuer -  Cabaret Sauvignon
27. August              Bühne frei . . .   für  Beat Rudin
21. Oktober             Ein Jazz Anlass
  1.Dezember           GV mit Show-Einlage
  8. Dezember          Duo Luna-tic (hat leider abgesagt, suchen nach Ersatz)

2018
       Februar               in Planung
       März                   
in Planung
       Juni                     in Planung
       August               in Planung
20.  Oktober             Grosser Herbstball in der MZH
       November          Generalversammlung
       Dezember           
in Planung
   
.
Freitag, 24. März 2017, 20.00 Uhr, Aula K1 Therwil




Kabarettist  
Simon Chen




der Komet am Schweizer  

Kabarett-Himmel  
Der Flyer
Anfahrtsweg Mitglied werden Mehr über unseren Gast Home Billette reservieren

Die Bibliothek       <--- Click dort

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsere Veranstaltungsreihe: 

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)

Am späten Sonntagmorgen, von 11.15 - 12.15 Uhr einer interessanten Person zuhören, beim Auftritt oder einem Interview, wenn sie Einblick in ihr berufliches und privates Leben gibt, wenn sie Geschichten und Anekdoten vorträgt oder erzählt, befragt von einem kompetenten Moderator oder einer Moderatorin:
Das offeriert die KULTUR-PALETTE THERWIL mit ihrer Veranstaltungsreihe «Bühne frei . . . » In die Aula  im Känelmatt1 Schulhaus laden wir alle zwei Monate eine interessante Person ein - eine Person, die etwas zu sagen hat, die auch bereit ist, das Publikum “hinter die Fassade” blicken zu lassen. Es soll ein lockeres Gespräch sein - das aber auch Tiefgang und Spannung bietet.
Nach dem Gespräch offeriert die KULTUR-PALETTE THERWIL einen kleinen Apéro, bei dem sich die Gelegenheit
bietet,
mit dem Gast das Gespräch auf privater Ebene weiterzuführen.





Sonntag, 12. Februar 2017, 11.15 Uhr, Aula K1 Therwil

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)



BZ-Chefredaktor  
David Sieber




der Mann, der der BaZ Paroli  

bieten will  

Samstag, 10. Dezember 2016, 20 Uhr, Aula K1 Therwil


Liedermacher  
Reto Zeller





Der Geschichtenjäger aus der  

Innerschweiz  

«Undenufe» 

Herbstball am Samstag, 22. Oktober 2016                                          


Kultur-Palette lädt mit Moody Tunes zum Tanz

mit Show-Einlage vom Team STAMA

Das Programm reicht vom Apéro über ein Drei-Gang-Menü mit Dessert-Buffet, einer
Weinbar mit einer erlesenen Auswahl an Weinen, viel Unterhaltung mit dem Tanzorchester Moody Tunes und einer Überraschungseinlage, das Ganze findet in einer sehr gepflegten Atmosphäre statt.



Einige Fotos vom letzten Mal                           


Der Flyer
Anfahrtsweg Mitglied werden Mehr über unser Orchester Home Billette bestellen

Samstag, 27. Aug. 2016, um 20.00 Uhr,  Aula K1, Therwil   




Jan Rutishauser


Erhellende Antworten
auf brennende Fragen

Mit ihm erleben wir seinen Umgang mit den Geschehnissen des Alltags - und dies auf sehr eindrückliche Art und Weise.
Dieses, sein erstes abendfüllendes Programm heisst «BurnOut»

 
 



Sonntag, 19. Juni 2016, um 11.15 Uhr,  Aula K1 in Therwil   

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)



Florianne Koechlin
* 26. April 1948

Florianne Koechlin ist Geschäftsführerin des
Blauen-Instituts
 und Autorin verschiedener
Artikel und Bücher
unter anderem
 "Zellgeflüster" (2005),
"PflanzenPalaver" (2008),

"Mozart und die List der Hirse" 
(2012)
(zusammen mit Denise Battaglia),
und "Jenseits der Blattränder" (Hg., 2014)
Als Malausbildung absolvierte sie die
Visual Art School in Münchenstein.

 
Ihre Themen:  
Gentechnik, Epigenetik,  Pflanzenkommunikation, die  ethischen Implikationen der  modernen Biologie.
Wikipedia 2016

Freitag, 4. März 2016, um 20.00 Uhr,  Aula K1 in Therwil


Clown Duo
Les Diptik





Céline Rey und
David
Melendy
mit ihrem Programm

«Hang Up»

Sonntag, 31. Januar 2016, um 11.15 Uhr,  Aula K1 in Therwil


Josef Zindel 


Über zehn Jahre lang war Josef Zindel mit Leib und Seele als Mediensprecher beim FCB tätig. In dieser Zeit hat er viel erlebt. Sportliche Erfolge, aber auch private Tiefschläge. «Bis jetzt warte ich noch auf die Wehmut», sagt er.
 

von François Schmid-Bechtel



Der sanfte Riese: Josef Zindel hat sich in Basel ein Denkmal gesetzt.


Freitag, 11. Dezember 2015, um 20.00 Uhr,  Aula K1 in Therwil


Grosses  Welttheater

im Kleinformat



Sibylle & Michael  Birkenmeier

mit ihrem Programm


«Dings15»

Samstag, 31. Oktober 2015, um 20.00 Uhr,  Mehrzweckhalle in Therwil



__Freitag, 28. August 2015, um 20.00 Uhr,  Aula  K1 in Therwil


   
        Lesung mit
.
              Alain Claude Sulzer
                         Schweizer Buchautor,
        er lebt in
Basel, Vieux Ferrette und Berlin



.
==> Wegbeschreibung

Eine  gemeinsame Veranstaltung der  Gemeinde- und Schulbibliothek Therwil und der
Kultur-Palette Therwil

_

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)

____

____

____

   

 ______

mehr über unseren Gast


___

Sonntag, 21. Juni 2015, 11.15 Uhr,  Aula  K1 in Therwil


   
Unser Gast wird
.
         Urs Berger
         Präsident des Verwaltungsrats
             die Mobiliar

.
==> Wegbeschreibung

 

_

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)

____

____

____

 ______

mehr über unseren Gast


Freitag, 13. März 2015, 20.00 Uhr in der Aula Schule K1

Fabian Schläper
"homme fatal" des Musikkabaretts


Progamm
Nie! Ausser manchmal                         

Fabian Schläper

Sein Soloprogramm bringt er mit grosser Stimme und grosser Klappe 
auf die Kleinkunstbretter.                                                                      
                                                                                                              
zum Flyer

Kleinkunst

mehr über unseren Gast


___

Sonntag, 8. Februar 2015, 11.15 Uhr,  Aula  K1 in Therwil


   
Unser Gast wäre gewesen
.
         Karli Odermatt
         Basler Fussball-Legende

Wer hatte ihn gesehen?

.
==> Wegbeschreibung

 zum Flyer

_

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)

____

____

____

 ______

mehr über unseren Gast


Samstag, 13. Dezember 2014, in der Aula Känelmatt 1, 4106 Therwil

Leer

Schertenlaib & 
      Jegerlehner

Michel Gsell und
             Gerhard Tschan



   
 
Näheres entnehmen Sie bitte hier
der Homepage

Das Programm:  « Schwäfu »

_

Auf ein Wiedersehen am
Samstag, 13. Dezember 2014, 20.00 Uhr
.
==> Wegbeschreibung

_
Clicke ins Foto
 

Freitag, 21. November 2014, in der Aula Känelmatt 1, 4106 Therwil

Leer

Colette
       Greder

Martin Schley und
          Andrei Ichtchenko


   
 
Näheres entnehmen Sie bitte hier
der Homepage Colette Greder

Das Programm: 
«Pardon, verstöhn Sie alemannisch?»

_

Auf ein Wiedersehen am
Freitag, 21. November 2014, 20.00 Uhr
.

_
Clicke ins Foto
 

Herbstball am Samstag, 25. Oktober 2014


Kultur-Palette lädt mit Moody Tunes zum Tanz

mit Überraschungs-Einlage

Das Programm reicht vom Apéro über ein Drei-Gang-Menü mit Dessert-Buffet, einer
Weinbar mit einer erlesenen Auswahl an Weinen, viel Unterhaltung mit dem Tanzorchester Moody Tunes und einer Überraschungseinlage, das Ganze findet in einer sehr gepflegten Atmosphäre statt.

Einige Fotos vom letzten Mal                           


___

Freitag, 29. August 2014, 20.00 Uhr, Aula Känelmatt 1, Therwil

Peter_Stamm

   
Unser Gast war
             Peter Stamm
             Bestseller-Autor

Eine Lesung und ein Gespräch

==> Wegbeschreibung

Eine  gemeinsame Veranstaltung der  Gemeinde- und Schulbibliothek Therwil und der
Kultur-Palette Therwil

_

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)

____

____

____

 ______

mehr über unseren Gast


Samstag, 5. Juli 2014, 18.00 - Public Viewing bei der Mehrzweckhalle, Therwil

Leer

Fussball Welt Meisterschaft

Viertelfinale 3 + 4
   
 
Public Viewing WM 14
      Live-Übertragung der WM-Spiele
      Viertelfinal 3 + 4


Ort: Pausenplatz des Bahnhofschulhauses
        Bahnhofstrasse 36
        auf neuem grossen LED-Bildschirm
        Nähere Angaben 






___

Sonntag, 30. März 2014, 11.15 Uhr,  Aula  K1

Foto Andreas Büttiker

   
Unser Gast ist
                 Andreas Büttiker
                 BLT-Chef

Herr über den öffentlichen Verkehr

==> Wegbeschreibung

 zum Flyer

_

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)

____

____

____

 ______

mehr über unseren Gast


Samstag, 1. Februar 2014, in der Aula Känelmatt 1, 4106 Therwil

Leer

Sarah Hakenberg

Kabarettistin und Autorin


   
 
Näheres entnehmen Sie bitte hier
der Homepage Sarah Hakenberg

Das Programm:  «Der Fleischhauerball»



Auf ein Wiedersehen am
Samstag, 1. Februar 2014, 20.00 Uhr
.
==> Wegbeschreibung

_






 

 Sonntag, 8. Dezember 2013, 11.15 Uhr in der Aula Schule K1


 Frau Helen Liebendörfer, Basel
 
.eine Lesung


  Der Eintritt ist frei, es wartet eine Kollekte.


  mehr über unseren Gast



Freitag, 22. bis 24. November 2013

ARTiges Leimental
Kunstausstellung


Bilder, Kleinplastiken und Objekte

Ort: Therwil, im Keller- und Dachraum des Benken-Schulhauses,
        
Schulgasse 1   ==> Lageplan
                                                         

Kunstausstellung

ARTiges Leimental

.

.
nähere Angaben


Samstag, 19. Oktober 2013, 18.30 Uhr, Mehrzweckhalle, Therwil

Leer

Kultur-Gala  
20. Geburtstag der
Kultur-Palette Therwil
 


   
 
Eine sehr schöne Veranstaltung mit einem grossartigen Programm. Die Resonanz unserer Mitglieder und Gäste fiel entsprechend positiv aus.

_



 

Freitag, 23. August 2013, in der Aula Känelmatt 1, 4106 Therwil

Leer

Schweizer
Volksmusik

 jung, frech und gewagt 

Billette reservieren
   
 
Näheres entnehmen Sie bitte der Homepage von Karin Streule:

Homepage Karin Streule



Auf ein Wiedersehen am
Freitag, 23. August 2013, 20.00 Uhr
_






 

Freitag, 15. März 2013, 20.00 Uhr in der Aula Schule K1

ZU ZWEIT
Grosse Töne. Loses Mundwerk



Progamm

Ich war's nicht!                         


Tina Häussermann und Fabian Schläper

zündeln wieder. Mit grosser Stimme und grosser Klappe feuern sie ihr funkelnagelneues
Programm «Ich war's nicht» auf die Kleinkunstbretter.

Kleinkunst

Zu_Zweit_in Aktion

.

.

.mehr über unsere Gäste

___

Sonntag, 3. Februar 2013, 11.15 Uhr,  Aula  K1


   
Unser Gast ist
                  Georg Heitz
 Sportdirektor
                  des FC Basel

 zum Flyer

_

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)

____

____

____

 ______

mehr über unseren Gast

Sonntag, 9. Dezember 2012, 11.15 Uhr in der Aula Schule K1


Vom Banker zum Autor

Michael Theurillat, eine Lesung


Vor neun Jahren tauschte Michael Theurillat eine erfolgreiche Bankkarriere gegen ein
Schriftstellerdasein ein. Schon der dritte Roman «Sechseläuten» stand 2009 zuoberst auf
der Schweizer Bestsellerlist, das vierte Werk sprang letztes Jahr von null auf Platz eins.

Der Eintritt ist frei, es wartet eine Kollekte.

Lesung


mehr über unseren Gast

Freitag, 23. November 2012, 20.00 Uhr in der Aula Schule K1


Weltformat

Songs  -  Kabarett  -  Lyrics

Theater, Musik und Humor intensiv!.
Sibylle und Michael Birkenmeier waren im Verlauf ihres dreissig­jährigen Schaffens
immer ihr
eigenes Genre. Musikalisch breit gefächert, sprachlich reich, inhaltlich immer
überraschend in der
Perspektive.

Werbung für

Kleinkunst


mehr über unsere Gäste

Herbstball vom Samstag, 20. Oktober 2012


Kultur-Palette lädt mit Moody Tunes zum Tanz

mit Break-Dance-Einlage

Das Programm reichte vom Apéro über ein Drei-Gang-Menü mit Dessert-Buffet, einer
Weinbar mit auserlesenen Weinen, viel Unterhaltung mit dem Tanzorchseter
Moody Tunes und einer Tanzeinlage mit der Break Dancing Group "Dirty Hands", das
Ganze fand in einer sehr gepflegten Atmosphäre statt.

Ein paar Fotos

Samstag, 8. September 2012, 20.00 Uhr in der Aula Schule K1


Schwein, Weib und Gesang

Kathrin Bosshard zeigt als Figurenspielerin und Schauspielerin Irrungen und Wirrungen
eines liebenden Ebers und bietet damit beste Unterhaltung mit Figurentheater auf
hohem Niveau.

«Ein Mädchen oder Weibchen, das wünscht der Karl-Heinz sich, o bliebe nur ein Scheibchen vom
Speck der Frau für mich!» Wie wird aus einem Eber ein Casanova und wie aus Karl-Heinz ein Don
Juan? Karl-Heinz, der Wildschweinmann scheut keinen Aufwand, um das Herz seiner Liebsten zu
gewinnen und trifft dabei auf zahlreiche Ratgeber. Ein rauschend bezaubernd skurriles
Liebesabenteuer mit Hahn, Pferd, Pfau und anderen.

Kleinkunst

mehr über unseren Gast

___

Sonntag, 10. Juni 2012, 11.15 Uhr,  Aula  K1

Gehring

   Unser Gast ist
                  Walter Gehring
 Biologieprofessor und "Augenforscher"

 zum Flyer

_

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)

____

____

____

 ______

mehr über unseren Gast



Samstag, 24. März 2012, 20.00 Uhr in der Aula Schule K1

Unser Gast war

Esther Hasler

Beflügelte weibliche Satire

Kleinkunst

mehr über Esther Hasler




Sonntag, 12. Februar 2012, 11.15 Uhr 
in der Aula des Schulhauses K1

Unser Gast ist

Dr Schorsch vom Haafebeggi II

Der Eintritt ist gratis!

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)



Pedro Lenz war zu Gast in Therwil
Freitag, 9. Dez. 2011, 20.00 Uhr in der Aula Känelmatt 1
Eine musikalische Lesung des preisgekrönten Romans

Der Goalie bin ig

Der erste Roman von Pedro Lenz / Bestseller!

In «Der Goalie bin ig» hält ein Ich-Erzähler Rückschau auf ein verlorenes Paradies. Der «Goalie», ein Süchtiger aus einem Dorf im Mittelland, erzählt in Umgangssprache von seiner Lebenswelt in den 80er-Jahren. Seine Sicht auf die Umgebung ist getrübt vom Wunsch, sein bisheriges Leben schönzureden. Nach einer Gefängnisstrafe versucht er wieder im Alltag Fuss zu fassen, findet eine Gelegenheitsarbeit, verliebt sich in eine Serviererin und reist mit der Angebeteten nach Spanien – und trotzdem holen ihn die alten Geschichten immer wieder ein. 
Lenz gelingt ein berührendes Porträt des «Goalies» und einer kleinen, uns wenig bekannten Welt mitten in der Schweiz. Doch da die grosse Welt aus lauter kleinen Räumen besteht, haben wir es hier zweifellos mit Weltliteratur zu tun.

Eine  gemeinsame Veranstaltung der Schul- und Gemeindebibliothek Therwil
und der Kultur-Palette Therwil








 Kleinkunst                                            


 Freitag, 8. April 2011 in der Aula Schulhaus K2



 Kleinkunst
    
Tanzveranstaltungen











18. September 2010 Wir waren am Därwiler Märt click hier



Blues Max               

                        will endlich Popstar werden.

Er ist wahrlich vielseitig: ein schlitzohriger Entertainer, ein witziger Geschichtenerzähler, ein begnadeter Gitarrenspieler, ein Poet, ein Blues-Clown. Werner Widmer, bekannt als Blues Max, wurde 1951 am Bodensee geboren, heute lebt er als Kabarettist und Musiker in Zürich. Als Künstler passt er in keine der bekannten Schubladen. In seinem aktuellen Bühnen­programm “Endlich Popstar” spürt er den Frühling und braucht Tapetenwechsel. Er plant die Umschulung vom Alleinunterhalter zum Popstar. Diese Bemühun­gen produzieren Geschichten, Lieder, Parodien und viel Situationskomik. Und da ist Blues Max in seinem Element: doppelbödig, bodenständig, bodenlos. Blues Max kommt nach Therwil:

Am Freitag, 27. August 2010 um 20.00 Uhr in der Aula Känelmatt 1 in Therwil


Logo    
Sonntag, 30. Mai 2010  
um 11.15 Uhr
in der

Aula Känelmatt 1,
Therwil

Unser Gast war
                            Jörg Hess


Jörg Hess ist Zoologe und arbeitet als Verhaltens-
forscher, Fachjournalist, Fotograf und freier
Mitarbeiter des Zoologischen Gartens in Basel.

für weitere Details: Click hier

Max trifft Glood
Max und Glood

Am 26. März 2010 um 20.00 Uhr in der 99er Sporthalle in Therwil, in der Aula.

Max trifft Glood – zwei Baselbieter Troubadours

Die beiden Liedpoeten Max Mundwiler und Claude „dr Glood“ Mesmer stehen gemeinsam auf der Bühne! Quasi als kulturelle Einstimmung zur bevorstehenden Fussball-WM spielen sie sich gegenseitig die Chansons wie Bälle zu und verwerten die Flanken gekonnt zu hörenswerten Treffern. Es entsteht ein Konzert voller Schalk und Humor, Poesie und Tiefsinn: Ein Auftritt zweier Solisten, die sich zusammentun und ihre Songs auf diese Weise gegenseitig bereichern. Und dabei geben die beiden Baselbieter Troubadours alles und schenken sich nichts.


Markus Ramseier

Markus Ramseier 

„Beruflich“ ist der Prattler Markus Ramseier Projektleiter der Baselbieter Flurnamenforschung und Leiter des Dichter- und Stadtmuseums Liestal - „nebenberuflich“ ist er aber auch Schrifsteller und fasnächtlicher Sänger. Er ist ein passionierter Wortarbeiter im eigentlichen Sinn, einer, der die Sprache liebt und mit ihr umzugehen versteht. Davon zeugen seine unzähligen Bücher und Texte, seine Romane und Geschichten. Sein neustes Geschichtenbuch mit dem Titel „Licht“ ist kürzlich erschienen. Als Flurnamenforscher hat er eine spezielle Beziehung zum Begriff „Heimat“, sein Blick ist geschärft für das Randständige, für das Abnormale, für das Aussenseitertum. Darüber, über sich und seine Arbeit erzählt Markus Ramseier als Gast der Veranstaltungsreihe Bühne frei. 
Bühne frei mit Markus Ramseier am Sonntag, 24. Januar 2010 um 11.15 Uhr in der Aula Känelmatt I in Therwil 



Alex_Capus

Bühne frei mit
                                       Alex Capus
am Sonntag, 6. Dezember 2009

                     um 11.15 Uhr in der Aula Känelmatt I in Therwil

Der Schweizer Schriftsteller mit französischen Wurzeln gehört zu den bekanntesten Gegenwartsautoren unseres Landes. Der ausgebildete Historiker und Ethnologe arbeitete zuerst als Journalist bei verschiedenen Tageszeitungen, 1994 begann seine schriftstellerische Karriere mit dem ersten Erzählband “Diese verfluchte Schwerkraft”. Seither ist ein weiteres Dutzend Bücher dazugekommen mit Kurzgeschichten, Romanen und historischen Reportagen. Sein neustes Buch “Der König von Olten”, 2009 im kleinen Oltner Knapp-Verlag erschienen, ist eine liebenswerte Hommage an seine Heimatstadt. Das schmale Bändchen mit Kurzgeschichten ist ein regelrechter Bestseller geworden. Alex Capus kommt nach Therwil: Er liest aus seinem Werk und erzählt von sich und seinem schriftstellerischen Schaffen.
_________________________________________________________

 13. November 2009  um 20.15 Uhr  Aula Känelmatt 1 in Therwil 

"Dorn mich, Röschen"  



Plakat

Ein musikalischer Regenbogen mit Nina Klar

Nina Klar, klassisch ausgebildete Sängerin, liebt es, an einem Abend verschiedene Musikstile erklingen zu lassen. Es entstehen eigenwillige „szenische Liederabende“ mit Musikstücken, die eine Geschichte erzählen – und das alles ohne Mikrophon. „Dorn mich, Röschen“ ist Nina Klars neues Programm, in Therwil ist Premiere.
Ein Paar verbringt einen nicht alltäglichen Abend. Zwischen Küche und Wohnzimmer kann emotional viel passieren, und die Dame des Hauses hat ihre eigenen Mittel und Wege, phantasievoll mit ihren Träumen und Sehnsüchten umzugehen. Der musikalische Regenbogen spannt sich von Opernarien über Operette und Musical bis zu bekannten Chansons.
Mitwirkende:
Nina Klar (Gesang), Joachim Scherrer (Piano), Franziska Fuchs Ratta (Cello) und Julia Wentzlaff (Geige). Konzept und Regie: Oki Degen-Sauer

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  14. November 2009   GV der Kultur-Palette Therwil

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 

_____________________________________________________________ 

 vom  4. September 2009  lief das Theaterstück 
                           «Die Siebtelbauern»
10x bis 17. September 2009 aufgeführt von "Neue Szene 99"

Nähere Informationen
siehe Flyer

______________________________________________________________ 

fabulös - tabulos

so heisst das Proramm vom
      Quantett 
          Johannes Kobelt

Ein Musikerlebnis der besonderen Art
am Freitag, 19. Juni 2009, 20.15 Uhr in der Aula K1 in Therwil
Flyer click hier
Homepage hier

_______________________________________________________________

    «Verlustig» 

                   lautete der Titel des
                          Kabarettabends     
      von

    Joachim Rittmeyer

Freitag, 24. April 2009, 20.15 Uhr Aula Känelmatt 1 in Therwil

Flyer mit Details   <=== Click hier

______________________________________________________________ 

BuhneFrei-Logo.jpg (11772 Byte)
                              für      Bernhard Heusler

                                                     Vizepräsident des FC Basel

Er war am 22. März 2009 um 11.15 Uhr unser Gast.
Ort: Aula des Schulhauses Känelmatt 2, Therwil

Zum Flyer mit mehr Details  <--- Click dort

________________________________________________________________ 

Peter von Sury, Abt des Klosters Mariastein

Am Sonntag, 18. Januar 2009, 11.15 Uhr in der Aula der Schule
Känelmatt 1 in Therwil war Peter von Sury unser Gast.

Details hatten Sie sicher per Post erhalten oder
click hier
oder
Orden online.

_______________________________________________________________

Franz Hohler
anlässlich des 30 jährigen Bestehens der Gemeindebibliothek am 12.12.2008
- Hier eine Kostprobe

_________________________________________________________________

Artiges Therwil
die Kunstausstellung vom 14. bis 16.11.2008
Vernissage: 19.00 Uhr
Mehr Details   <--- Click hier

_________________________________________________________________

Aernsch Born,
das Satireprogramm am 17. Oktober 2008
in der Aula K1
- über Aernschd Born
- hier click für noch mehr

_________________________________________________________________

«Romulus der Grosse»
Eine Gruppe, als «Die Brandstifter» bekannt, präsentierte wieder eine Produktion
vom 29.8. bis 13.9.2008, nähere Angaben finden Sie hier:
- Näheres zu «Die Brandstifter»
- Zum Stück

__________________________________________________________________

Public Viewing am 21. Juni 2008 der EURO 08
auf dem Areal des Bahnhofschulhauses

Bühne frei . . .
Sa. 24. Mai 2008, 19.00 Uhr Aula der 99er Sporthalle,
Film «Der Wilde Weisse» Familiensaga ohne Ende

So. 25. Mai 2008, 10.00 Uhr Aula der 99er Sporthalle,
Fim «Der Wilde Weisse» und Gespräch
mit anschliessendem Apéro

Titelblatt.jpg (103032 Byte)

Das Theaterstück wurde sehr erfolgreich aufgeführt.

________________________________________________________